Auch nach zwei Saisonläufen kann man noch nicht genau sagen, wer denn die neue Macht dieser Saison wird. Mit dem Großen Preis von Österreich und dem Großen Preis von Ungarn waren bisher zwei grundverschiedene Strecken Austragungsort in dieser Saison, was eine Vorahnung schwer werden lässt. Allerdings kann sich das nach diesem Abend ändern, denn Frankreich bietet viele Aspekte, die bereits in Österreich auf die Probe gestellt wurden, aber ebenso wird auch die Kurvenfahrbarkeit im letzten Sektor herausgefordert. Kurzum: Hier wird beides, was bisher einzeln gefordert wurde, kombiniert.

Nach diesem Abend lässt sich erahnen, wer im Kampf um die Meisterschaft ein Wort mitzusprechen hat, welches Team die neuen Regeln also als Chance genutzt hat und wer noch einmal Aufholarbeit zu leisten hat. Frankreich also als Gradmesser für die Saison – in einer Monstersaison wie dieser, ist also bereits jetzt der Druck abzuliefern groß!

Fahrer mit Einschränkungen:

Rennsperre:

Qualifyingsperre:

  • #32 AnD1LiK3 (Aston Martin)
  • #40 JDR_Grosmutter (Haas / Motorwechsel)
  • #56 TB-Iceman (Alfa Romeo)
  • #64 Martin__Hiebel (Red Bull)
  • #66 A_Vesper (McLaren)

Zu sehen gibt es den Stream wie üblich auf YouTube:

Lieber auf Twitch?

https://www.twitch.tv/Jd_racing