Die Hälfte der Saison ist schon vorbei. Die Zeit vergeht schneller als manch einem lieb ist. Wir haben Überraschungen und Enttäuschungen erlebt. Kann Red Bull den Trend in der zweiten Saisonhälfte fortführen oder gibt es jetzt die Wachablösung für die Österreicher? Aston Martin hat sich auch eingeschaltet und gezeigt, dass das Britische Traditionsteam auf nassen Strecken fahren kann. Doch wie sieht es in den Niederlanden aus?

Zu sehen gibt es den Stream wie üblich auf Youtube:

Lieber auf Twitch?

https://www.twitch.tv/Jd_racing