eSport wird ein immer größeres Thema im Motorsport. Nicht zuletzt durch die offiziell von der Formel 1 ausgetragenen Weltmeisterschaft wird das offensichtlich. Daher hat sich Kart-Magazin daran gesetzt, etwas neues und bahnbrechendes in diesem Segment zu errichten. Die Kart-Magazin.de SimChallenge soll aufstrebenden Kartpiloten die Chance geben, sich auch virtuell mit anderen zu messen – mit dem Vorteil, dass dies auch altersunabhängig stattfinden kann. 20 Auserwählte werden am Sonntag um 18 Uhr das Glück haben, beim Premiererennen einen guten Eindruck zu hinterlassen. Nicht nur vor den Augen von Kart-Magazin.de Chefredakteur Björn Niemann, sondern auch vor den Augen von JD Racing, die live als Kommentatoren das aktuell in echt fehlende Rennerlebnis an die Zuschauer bringen. Das Rennen findet diesen Sonntag um 18 Uhr statt und wird auf dem Hockenheimring des F1 2019-Spiels ausgetragen – alles live zu sehen auf dem YouTube-Kanal von Kart-Magazin. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage von Kart-Magazin und im Artikel über die Kart-Magazin.de SimChallenge.


YouTube-Kanal von Kart-Magazin:
https://www.youtube.com/user/KartMagazin

Homepage von Kart-Magazin:
https://www.kart-magazin.de/

Artikel und Hintergründe über die Kart-Magazin.de SimChallenge:
https://www.kart-magazin.de/sim-challenge/kart-magazin-de-sim-challenge-feiert-premiere/